Seminar an der VHS Süd

Der Hamster im Rad – das Bild haben wir alle direkt vor Augen wie das kleine, putzige Tier sich im Rad abstrampelt und doch keinen Schritt vorankommt. Und wir kennen alle die Situationen im Alltag, wo wir selber gefühlt nicht von der Stelle kommen. Doch was bremst und hemmt uns alte Gewohnheiten über Bord zu werfen und neue in unser Leben zu lassen. Was liebe ich an meinem Hamsterrad? Womit möchte ich neu anfangen? Wie gestalte ich den ersten Schritt und wie mag ich das in Zukunft halten können? Was stelle ich mit meiner Zeit an?
Gemeinsam möchte ich mit Ihnen anhand kreativer und künstlerischer Methoden Ihre Bremser und Hemmer identifizieren, um neue Ziele zu formulieren.

Anmeldung bei der VHS ist notwendig, Tel.-Nr. 02472/5656

Sa., 19.01.2019, 10.00 – 14.15 Uhr (inkl. Mittagspause von 12.15 – 12.45 Uhr)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s