Intuitives Malen

Intuitives Malen mit Musik

Im Prozess des intuitiven Malens und des kreativen Arbeitens finden wir einen sanften Zugang zu uns selbst. Unsere ganze Aufmerksamkeit und Vorstellungskraft richtet sich im kreativen Arbeiten auf unser Tun, wir sind dann ganz im Moment fokussiert.  

Spielerisch erfahren wir unsere schöpferische Kraft, die tief in unserem Inneren sitzt. Wir spielen mit Form, Farbe und Material und folgen unseren spontanen und intuitiven Impulsen, die tief aus unserem Inneren kommen.

Intuitives Malen schult die Achtsamkeit, wirkt entspannend und beruhigend, lenkt die Gedanken und Aufmerksamkeit wieder ins Hier und Jetzt, führt zur inneren Klarheit und Hilft beim Loslassen.

Beim Intuitiven Malen wird vor allem der taktile Sinn, also der Tastsinn, besonders angesprochen. Wenn man nun noch mit Musik malt, dann erweitern wir die Sinneserfahrung um den auditiven Sinn, also dem Hörsinn. Musik spricht Emotionen an und kann uns in vergangene Zeiten oder Fantasiewelten tragen. In Kombination mit der Kreativen Arbeit intensiviert es den Zugang zu Inneren Bildern und ermöglicht Reflektion, Perspektivwechsel und Wandel.

Es wird auf Papier (wahlweise bis max A2) experimentiert. Der Fantasie kann freien Lauf gelassen werden. Die Auswahl des Material ist breit –  von den typischen Grundmaterialien wie Bunt-, Blei- und Filzstifte über Kohle, Pastell- und Ölkreide, bis hin zu Aquarell- und Wasserfarben oder Gouache. 

Wahlweise kannst Du aus drei Workshops wählen:

Intuitives Malen mit Meditationsmusik

Intuitives Malen mit Meditationsmusik
Intuitives Malen mit Meditationsmusik
  • Freitag, 15. März von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Samstag, 30. März von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr – Tickets
  • Mittwoch, 17. April von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr – Tickets
  • Donnerstag, 2. Mai von 10 Uhr bis 12 Uhr – Tickets

 

Intuitives Malen mit Naturklängen

Intuitives Malen mit Naturklängen
Intuitives Malen mit Naturklängen
  • Freitag, 22. März von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Sonntag, 31. März von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr – Tickets
  • Montag, 01. April von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Donnerstag, 2. Mai von 13 Uhr bis 15 Uhr – Tickets

 

Intuitives Malen mit Pink Floyd und Rock der 60erIntuitives Malen mit Rock der 60er und 70er Jahre

  • Freitag, 29. März von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Freitag, 5. April von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Donnerstag, 11. April von 18 Uhr bis 20:00 Uhr – Tickets
  • Donnerstag, 2. Mai von 16 Uhr bis 18 Uhr – Tickets

Tickets

online bei eventbrite über den jeweiligen Link – es entstehen keine weiteren Kosten

persönlich im Atelier – Kartenzahlung und bar möglich – Bitte einen Termin telefonisch oder per Email ausmachen oder zu Sketch ´n Beer kommen.

Kosten

alle Kosten inkl. Materialkosten und MwSt.

Ticket pro Person 46€

Bei einem Kauf von ab 2 Tickets, pro Ticket ab 10% Rabatt, ab 4 Tickets 15% Rabatt pro Ticket

Weitere Informationen

Bitte bringe Wechselkleidung mit, ideal ist ein alter Pullover zum Überziehen, und trage nicht Deine beste Kleidung zum Workshop.

Getränke wie Kaffee, Tee und Wasser werden kostenfrei angeboten.

Der Workshop findet statt ab 3 Personen und ist für maximal 10 Personen ausgelegt.

Ort und Anfahrt

Der Workshop findet statt im Atelier für Kunsttherapie ART VEDAR, Oppenhoffallee 115 in Aachen.

Im Frankenberger Viertel befinden sich kostenpflichtige Parkplätze auf den Seitenstreifen. Bitte plane die Parkplatzsuche bei Deiner Anfahrt  mit ein, sodass wir pünktlich beginnen können.

Mit Bus und Bahn ist das Atelier für Kunsttherapie ART VEDAR gut zu erreichen: Der Bahnhof Rothe Erde ist fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen, die Bushaltestelle Viktoriastraße ist direkt vor der Tür, dort werden die Linien 33 und 52 angefahren.

Zurück nach oben

Werbeanzeigen