ÜBER MICH

Christina Vedar, M.A.

5
Christina Vedar, M.A.

Soziologin und Kunsttherapeutin

Jahrgang 1981

Fortbildungen im Autogenen Training und in der Katathym Imaginativen Psychotherapie

z.Zt. in der Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mehrjährige Berufserfahrung an verschiedenen Bildungsträgern in leitenden Positionen v.a. in den Bereichen Integration, Flucht und Arbeitsmarktintegration

Regelmäßiger Besuch und aktiver Teilnahme an Fortbildungen und Kongressen.

Die Arbeit als Kunsttherapeutin ist für mich die perfekte Symbiose zwischen Kreativität, Kunst und Coaching. Das Zusammenspiel von beratender und unterstützender Begleitung und der non-verbalen, kreativen Arbeit zeigt oft, dass eigene Fragestellungen auch „mit den Händen“ gelöst werden können. Diesen spannenden Schöpfungsprozess begleite ich mit Faszination und Leidenschaft.

Honorierung

Gewinnerin des hellodesignertour-award in der Kategorie„Best Professional“ der hellodesignertour aachen 2018, gemeinsam mit Marcus Erdtmann

Vorträge

Wie weiblich ist die Kunst? Geschlechterkonflikte in der bildenden Kunst. Tagung Kunst und Geschlecht. Haus der Universität der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vom Institut für Philosophie, unterstützt durch den Verein Psychoanalyse und Philosophie e.V., 02.02.2019, Düsseldorf.

Digitaler Rassismus. Wenn Algorithmen diskriminieren. Tagung Fluchten. Haus der Universität der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vom Institut für Philosophie, unterstützt durch den Verein Psychoanalyse und Philosophie e.V., 01.12.2019, Düsseldorf.

Flucht und die digitale Welt. Kolloquium. Jugend zwischen Lebensfülle und Gewalt. Zu Formen von Missbrauch und Übergriffigkeit in einer realen „World of Warcraft“. Institut für Psychoanalyse und Philosophie e.V., 21.07.2018, Düsseldorf.

Veröffentlichungen

Digitaler Rassismus. Wenn Algorithmen diskriminieren. In: Fluchten. Philosophisch-psychoanalytische Zeitdiagnosen. Psychoanalyse und Philosophie. Jahrbuch 2018.  Christoph Weismüller (Hrsg.): Peras Verlag. Düsseldorf: 2018.

Ehrenamtliches Engagement

Vorstandsmitglied im Verein Bürgerschaftliches Engagement e.V. (BEng e.V.), dem Trägerverein von www.unserAC.de

Vorstandsmitglied im Verein Psychoanalyse und Philosophie e.V. (Mitglied in der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e.V.) tätig.


Foto von Jacqueline Schwarz by JackysArt – @JackysArtbyJSchwarz

Zurück nach oben
Zurück zur Startseite

Werbeanzeigen